– Zwei Spiele, Zwei Siege, Tabellenführer –

Für die männliche C2-Jugend mit ihrem neuen Trainer Niklas Keck begann die Saison ideal und mit der zwischenzeitlichen Tabellenführung.

Im ersten Spiel gegen die SG Teuto Handball war offensiv noch viel Sand im Getriebe, erst in der 13. Minute gelang Theo der erste Treffer der Saison. Theo ein zweites Mal und Tammo mit zwei Toren erzielten die Treffer zum 4:6 Halbzeitstand. In der Pause hatten die Trainer (Chris Bachmann unterstützt Niklas bis Mitte Oktober) offensichtlich die richtigen Worte gefunden, vor allem Julian, der seine sieben Tore in der zweiten Hälfte warf, konnte wohl das Richtige aus der Ansprache mitnehmen. Am Ende gewannen unsere Jungs 17:13, auch dank einer guten Torwartleistung von Lennart.

Das zweite Spiel der Saison kann nur als chaotisch bezeichnet werden. Aufgrund vieler Absagen, spielten auf unserer Seite nur fünf Spieler der C2 unterstützt von vier Spielern aus der D-Jugend. Der Gegner, die JMSG HSG MelleII / JSG Eicken II, hatte ähnliche Probleme und trat gar nur mit sechs Spielern an, die sich im Laufe des Spiels auf teilweise fünf, vier und kurz sogar drei Spieler reduzierten. Das Spiel ging letztlich mit 26:22 (14:11) an unsere Mannschaft.

Ein Dank an Nico, Kevin, Malte und Levi (beide Spiele) fürs Aushelfen.

Eure C2: Lennart Gerber, Theo Altemöller, Hendrik Stambusch, Jan Schmelter, Julian Katz, Tammo Christiani, Mathis Puschmann, Adrian Gandolf, Anton Kühhirt, Carl Frerker, Jeremiah Schäfer

Please follow and like us:
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram
MJC II – Zwei Spiele, Zwei Siege, Tabellenführer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram