Vergangenen Freitag war es soweit, nach Wochen des ausschließlichen Individualtrainings zuhause, durften wir endlich wieder in Mannschaftsstärke trainieren. Das das ganze ohne Kontakt und auch sonst mit einigen Auflagen stattfand…geschenkt. Hauptsache Jungs und Trainer konnten sich nach Wochen mal wieder sehen, die Stimmung war entsprechend gelöst. Ein paar Bilder:

MJA – Impressionen zum „1. Corona-Training“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.