Auf geht’s nach Edemissen zur Bundesliga-Qualifikationsrunde der weiblichen A-Jugend.

Zum zweiten Mal in Folge nimmt die weibliche A-Jugend der HSG Osnabrück an der Qualifikation zur Bundesliga statt – wieder geht es nach Edemissen.

Unsere Mädchen sind – so glaube ich – jetzt schon total aufgeregt. Aber sie sollten dieses einmalige Erlebnis genießen und sich darauf freuen sich mit anderen Mannschaften zu „messen“.

Los geht es für unsere Mädels am Freitag mit der Anreise in das Mannschaftshotel Fricke nach Hämelerwald in Lehrte.
Es ist so ein bisschen wie bei den Profis. Man reist einen Tag vor den Spielen an, damit genug Zeit für die Regeneration ist und am Samstag der Tag nicht mit einer stressigen Anfahrt auf der A2 beginnt. 

Am Samstag ist es dann soweit. Um 11.15h beginnt das erste Spiel gegen Werder Bremen; am Nachmittag geht es um 16.15h gegen die Mädels von Hannover-Badenstedt. Hier würden sich die Mädels sicherlich über lautstarke Unterstützung des Handball-Familie der HSG Osnabrück freuen.
Adresse der Sporthalle: Am Mühlenberg, 31234 Edemissen.

Danach ist wieder Regeneration im Hotel angesagt, bevor am Sonntag der zweite Tag des Qualifikationsturniers ansteht. Hier spielt unsere Mannschaft um 11.15h das dritte und letzte Spiel gegen SG Rödertal-Radeberg. 

Auch die Regeneration ist genau geplant. Bewusste Ernährung und Erholung wurde im Training besprochen. Jetzt heißt es, in den nächsten zwei Wochen die Konzentration hochhalten und schauen, dass die Tage in Edemissen ein Erfolg für den Osnabrücker Handball – im weiblichen Bereich – werden.

DANKE an das Trainerteam, Julia, Kai-Uwe und Roman, die unsere Mannschaft soweit gebracht haben.
DANKE an alle Verantwortlichen der HSG Osnabrück, die diese Quali bestmöglich unterstützen.
Und DANKE auch an alle Eltern, die es den Mädels ermöglichen mitzufahren. Denn auch hier heißt es „Sponsoring by family“.

UND JETZT MÄDELS…JETZT SEID IHR DRAN…

ROCKT DIE HALLE IN EDEMISSEN UND LASST UNS AM 25.05. / 26.05. GEMEINSAM JUBELN.

Bereit für die Mission Bundesliga-Quali

Autor: Burkhard Glandorf
Bild: Uwe Kleemann

Please follow and like us:
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram
WJA1 – Bundesliga Quali

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram