– 34 Geschenke der Hoffnung –

Mannschaften der HSG Osnabrück beteiligt sich an Intitiative „Weihnachten im Schuhkarton“ für Kinder in Not

„Wir bedanken uns ganz herzlich bei der HSG Osnabrück und freuen uns über die Unterstützung“, äußerte sich das Team von Von Poll Immobilien Osnabrück via Facebook unmittelbar nachdem der stellvertretende Vorsitzende der HSG Osnabrück Fabian Siebert 34 Schuhkartons in die Geschäftsstelle der Maklerei verbracht hatte.

Im Rahmen des Spiels der ersten Herrenmannschaft präsentierten die Osnabrücker Handballer die gesammelten Schuhkartons. Foto: HSG Osnabrück.

Schuhkartons, die die Mannschaften der HSG Osnabrück auf Initiative von Siebert gepackt haben und deren Inhalt bedürftigen Kindern zum Fest der Liebe eine Freude bereiten soll. Möglich macht das das Projekt „Weihnachten im Schuhkarton“ des Geschenke der Hoffnung e.V., an dem sich die Mannschaften der HSG Osnabrück bereits zum dritten Mal aktiv beteiligt – in diesem Jahr mit der bis dato größten Resonanz. Und so zeigt sich auch Fabian Siebert, der eigens Schuhkartons sammelte und an die Teams mit der Bitte um Bestückung verteilte, begeistert: „Ich habe zum ersten Mal mehr Kartons zurückbekommen, als ich verteilt habe. Das ist natürlich ein super Ergebnis über das wir uns sehr freuen.“

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist dabei mehr als eine materielle Gabe für Kinder in weniger wohlhabenden Regionen als der unseren, sondern bewirke „weitaus mehr als einen Glücksmoment“, so der Geschenke der Hoffnung e.V. Vielmehr gebe die Initiative Kindern die Chance, „die Weihnachtsbotschaft für sich zu entdecken und echte Liebe kennezulernen.“ 2017 machten sich aus Deutschland nach vorläufigen Zahlen insgesamt 408 809 Päckcken auf die Reise.

Die 34 Kartons, die derzeit in der zentralen Abgabestelle bei Von Poll Immobilien liegen, gehen aller Voraussicht nach auch in diesem Jahr wieder in den osteuropäischen Raum. Zu den Zielländern zählen u.a. Rumänien, Georgien oder die Ukraine.

Gleich mehrere Kartons bestückte die männliche C-Jugend der HSG. Foto: Benedikt Niemann.
Please follow and like us:
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram
34 Geschenke der Hoffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram